AdHoc | SynBiotic SE: Plant kanadisches Zweitlisting

Insiderinformation gem. Artikel 17 MAR (Ad hoc-Mitteilung)

NICHT ZUR DIREKTEN ODER INDIREKTEN VERÖFFENTLICHUNG ODER VERBREITUNG INNERHALB DER BZW. IN DIE VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, AUSTRALIEN, KANADA ODER JAPAN ODER INNERHALB EINER BZW. IN EINE SONSTIGE RECHTSORDNUNG BESTIMMT, IN DER EINE SOLCHE VERÖFFENTLICHUNG ODER VERBREITUNG UNZULÄSSIG WÄRE. ES GELTEN WEITERE BESCHRÄNKUNGEN.

SynBiotic SE: Plant kanadisches Zweitlisting

München, 12. Oktober 2021. Das an den Börsen Frankfurt und Düsseldorf gelistete Cannabis-Unternehmen SynBiotic SE (ISIN: DE000A2LQ777 / WKN: A2LQ77)plant ein Listing an der kanadischen NEO Exchange in Toronto – einer jungen Börse, die als Fintech seit 2014 den Markt revolutioniert hat und moderne Dienstleistungen rund um den Kapitalmarkt bietet. Verwaltungsrat und Geschäftsführender Direktor haben jetzt den entsprechenden Beschluss gefasst.

Lars Müller, CEO von SynBiotic SE, erklärt hierzu: “Kanada ist das Vorzeigeland der Cannabis-Industrie. Die Branche dort ist mit etlichen börsennotierten Unternehmen und milliardenschwerer Marktkapitalisierung besonders weit entwickelt. Ein eigenes kanadisches Listing erleichtert uns vor allem den Zugang zu Fachinvestoren. Auf dem kanadischen Kapitalmarkt werden wir zudem eine ganz andere Aufmerksamkeit und Verständnis für unser Thema erhalten – und könnten so die Möglichkeiten besser ausschöpfen, an Kapital zu gelangen.”

Denn an der jungen NEO Exchange würde sich das Plattform-Unternehmen mitten in dessen Peer-Group befinden. Mit den kanadischen Platzhirschen Tilray, Canopy Growth oder der Cronos Group gäbe es dann eine viel bessere Vergleichbarkeit als in Europa. Müller weiter: “Analysten, Markbeobachter und Investoren werden mit anderen Augen auf uns schauen – aber auch die kanadische Konkurrenz. Denn spätestens, wenn sie verstärkt nach Europa expandieren, würden sie nach Kooperationspartnern Ausschau halten. Daher ist der beabsichtigte Gang an die NEO Exchange auch ein strategischer Schritt.

Über die SynBiotic SE

Die SynBiotic SE ist eines der ersten, deutschen börsengelisteten Cannabis-Unternehmen und verfolgt einen auf die EU fokussierten Buy & Build Investmentansatz. Das Kerngeschäft des Plattform-Unternehmens ist die Erforschung und Entwicklung neuer, auf Cannabinoid und Terpen basierende Lösungsansätze für die großen Gesellschaftsprobleme wie Schmerz, Schlaf und Angst. Darüber hinaus beschäftigt sich die Plattform mit der Produktion verschiedenster Cannabinoide und entwickelt und vertreibt Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel sowie Kosmetikprodukte unter eigenen Marken.

Weitere Informationen stehen unter https://www.synbiotic.com bereit.

Kontakt

office@synbiotic.com

Wichtige Hinweise

Diese Mitteilung dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder ein Angebot zum Kauf, Verkauf, Tausch oder zur Übertragung von Wertpapieren noch die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren der SynBiotic SE in den Vereinigten Staaten von Amerika oder sonstigen Jurisdiktionen dar. Die hierin genannten Wertpapiere der SynBiotic SE wurden und werden nicht nach dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der “Securities Act”) registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von dem Registrierungserfordernis nach den Vorschriften des Securities Act verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Weder die SynBiotic SE noch ein anderer hierin beschriebener an der Transaktion Beteiligter plant hierin beschriebene Wertpapiere nach dem Securities Act oder gegenüber einer Wertpapieraufsichtsbehörde eines Staates oder einer anderen Jurisdiktion in den Vereinigten Staaten von Amerika in Verbindung mit dieser Ankündigung zu registrieren. Die Wertpapiere dürfen in keiner Jurisdiktion unter Umständen angeboten werden, die das Erstellen oder die Registrierung eines Prospekts oder von Angebotsunterlagen im Zusammenhang mit den Wertpapieren in dieser Jurisdiktion voraussetzen.

Vorbehaltlich bestimmter Ausnahmeregelungen nach dem Securities Act dürfen die in dieser Bekanntmachung genannten Wertpapiere in Australien, Kanada oder Japan, oder an oder für Rechnung von in Australien, Kanada oder Japan ansässigen oder wohnhaften Personen, weder verkauft noch zum Kauf angeboten werden.

Diese Mitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die gewissen Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Die zukünftigen Ergebnisse können erheblich von den zur Zeit erwarteten Ergebnissen abweichen, und zwar aufgrund verschiedener Risikofaktoren und Ungewissheiten wie zum Beispiel Veränderungen der Geschäfts-, Wirtschafts- und Wettbewerbssituation, Wechselkursschwankungen, Ungewissheiten bezüglich Rechtsstreitigkeiten oder Untersuchungsverfahren und die Verfügbarkeit finanzieller Mittel. Die SynBiotic SE übernimmt keinerlei Verantwortung, die in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsbezogenen Aussagen zu aktualisieren